Virtueller Silvesterlauf Kaufungen 2020 der LG Kaufungen e.V.



"In Kaufungen ist mit der LG Kaufungen ein im Schüler- und Jugendbereich hessenweit erfolgreicher Leichtathletikverein ansässig. International erfolgreich ist die Hochspringerin Ariane Friedrich, die inzwischen für die LG Eintracht Frankfurt startet. Der Verein richtet seit Anfang der 1970er Jahre jährlich zwei regional bekannte Volksläufe aus, den Kaufunger Silvesterlauf und den Kaufunger Volkslauf. Beim größeren Lauf der beiden, dem Kaufunger Silvesterlauf, liegt die Starterzahl bei über 1000." (Wikipedia)

Erstmals virtuell

In diesem Jahr findet der Kaufunger Silvesterlauf erstmals virtuell statt. Denn ein Silvester ohne Silvesterlauf kommt für die Laufgemeinschaft Kaufungen nicht infrage! Schnürt eure Laufschuhe und begebt euch auf die virtuelle Laufstrecke – dabei kann die „klassische“ Silvesterlaufstrecke abgelaufen oder die 800m, 1600m oder 7,7km auf einer selbst ausgesuchten (Lieblings-)Route absolviert werden. Wichtig ist, dass die von euch gestoppte Aktivität in der Zeit vom 25.12.-31.12.2020 aufgenommen und hier hochgeladen wird.

Das „hessische Sao Paulo“ freut sich ...

... sich auch in diesem Jahr über eure – virtuelle – Teilnahme. Seid dabei, lauft für den guten Zweck und sichert euch die Chance auf tolle Preise!“

Hier geht es zur Anmeldung: my.raceresult.com


©Image licensed by Ingram Image/adpic