14. NHC-Lauf: 31. Volkslauf des TSV Breuna am 24. Juni 2018


Der letzte Nordhessencup-Lauf vor der Sommerpause findet am kommenden Wochenende in Breuna statt. Die kleine Gemeinde am Nordrand des Habichtswalds liegt 30km im Westen von Kassel. Schon immer finden hier Wertungsläufe zum Nordhessencup statt.
Die Strecken in Breuna verlaufen im Schatten im Wald und die Starts erfolgen bereits ab 8:50 Uhr morgens. So kann man auch im Sommer die tollen Strecken ohne Streß genießen.

Rückblick auf letztes Jahr

Start 2015
Der 30. Malsburg-Volkslauf des TSV Breuna war mit 578 Startern wieder ein voller Erfolg. Auf der fünf Kilometer-Runde siegten Max Fuchs (LG Reinhardswald; 16:20) und Luise Zieba (LC Marathon Rotenburg; 19:47). Im 10 Kilometer-Lauf gewannen Felix Kaiser (34:44) und Sewnet Asrat (40:22), beide vom PSV GW Kassel. Auf der Langstrecke war Sandra Barborseck (TV Breitenbach) nicht zu stoppen (1:34:46 Stunden). Uwe Kramp (Teuto Runners, 1:21:14) gewann bei den Männern. Über 1000 Meter am Waldsportplatz wiederholte Noah Heinemann (TSV Niederelsungen; 3:05) den Vorjahressieg, während sich Lätitia Dittrich (LC Marathon Rotenburg; 3:40) erstmals in die Siegerliste eintrug.

Neuer Startort

Kinderlauf 2015
Leider ist dieses Jahr der schöne Sportplatz am Waldrand wegen Umbaumaßnahmen gesperrt und der Lauf findet dieses Jahr an der Braunsbergschule in Breuna statt.

Der Gastgeber TSV Breuna hofft trotzdem auf zahlreiche Teilnahmerinnen und Teilnehmer. Wer verhindert ist, darf gerne auch zwei Tage vorher am Organisatoren-Lauf teilnehmen.

Wie immer vereinfachen natürlich Voranmeldungen den organisatorischen Ablauf der Veranstaltung.

Der TSV Breuna freut sich auf euch!

14. Lauf der Nordhessencups in Breuna

Datum: 24. Juni 2018
Ort: Schulstraße 10, Breuna

Starts:
21,1 km: ab 08:50 Uhr
1000 m: 09:00 Uhr
400 m: 09:30 Uhr
10 km: 09:40 Uhr
5 km: 09:50 Uhr



Internetseiten des Veranstalters: Webseite des TSV Breuna / facebook