Lollslauf "Kurzversion" erfolgreich besetzt mit nordhessischen Läufern

Michael Imming - TSV Obervorschütz - nur fliegen ist schöner
Die 10-Kilometer-Distanz des Lollslauf war in den vorderen Rängen mit vielen nordhessischen Läufern besetzt. Und die waren nicht nur in Grün-Weiß gekleidet.


Vorne Grün-Weiß, was sonst?

Zweiter der Gesamtwertung wurde Musa Muhamad Bahar vom PSV-Grün-Weiß Kassel. Das wars dann aber auch zunächst für den PSV. Der dritte Platz ging an Philipp Stuckhardt von der LAG Rotenburg-Bebra und an siebter Stelle Florian Engel von der LG Vellmar.


TSV Obervorschütz immer mit dabei

Es mag etwas stiller geworden sein um den TSV-Obervorschütz so ohne Hermann Kilian. Auf der Rechnung sollte man die Läufer aus Obervorschütz aber trotzdem immer haben. Das war schon beim Nordhessencup der vergangenen Saison so, und das zeigte sich auch wieder beim Lollslauf am vergangenen Sonntag. Michael Imming vom TSV Obervorschütz lief als elfter durchs Ziel und belegte in seiner Altersklasse den zweiten Platz. Und zwar mit mehr als eineinhalb Minuten Vorsprung auf den dritten der M45.


Dies ist der Nordhessencup-Blog, und deshalb:

...ist damit wieder mal bewiesen, was der Nordhessencup für eine tolle Saison war, wenn danach noch so tolle Ergebnisse herauskommen:)


Herzlichen Glückwunsch an ALLE Teilnehmer und vielleicht sieht man sich am 29. Oktober in Frankfurt?


Olaf