Jens Nerkamp im Interview: „Bronze ist vielleicht möglich“

"Jens Nerkamp tauscht das grüne Kasseler Dress in sechs Tagen gegen das Trikot mit dem Bundesadler auf der Brust." heißt es bei der NWZ-Online. Und weiter: "Der gebürtige Garreler Jens Nerkamp hat sich mit seiner Qualifikation für den EM-Halbmarathon einen Traum erfüllt."

Seit Beginn des Studiums 2011 trainiert Nerkamp, der vermutlich auch vielen Läufern des Nordhessencup bekannt sein sollte in Kassel. Wir von der IMMOVATION AG aus Kassel freuen uns natürlich ganz besonders über seine EM-Nominierung, da wir in diesem Jahr eine Läuferpatenschaft für den Athleten übernommen haben. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei der EM!

Hier geht es zum Interview, das Heiner Göttke führte.

[ck-immovation]