Sportlich lesen: "Once a Runner" von John L. Parker - Der Kultroman über die Essenz des Laufens


Schon ein Buch für den Urlaub im Gepäck? Runners World schrieb: Der beste Roman der je übers Laufen geschrieben wurde. Ein Buch wie ein Weltrekordrennen!
Bitte beim Lesen die Laufschuhe tragen, dieses Buch reisst einen aus dem Lesesessel direkt auf die Piste!

Ursprünglich im Selbstverlag erschienen, wurde John L. Parkers Roman zur Bibel für Generationen von Läufern. Hier weiß einer, wovon er schreibt; der Mann hat selbst zahlreiche Titel gewonnen. Der Roman war jahrelang nicht lieferbar und damit der begehrteste antiquarische Titel in den USA!

Quenton Cassidy hat einen Traum: Einmal die Meile unter vier Minuten laufen. Davon ist er nur mehr eine Sekunde entfernt. Er fliegt von der Uni, wird für alle Rennen gesperrt, verlässt seine Freundin und stürzt sich in ein mörderisches Training um gegen den schnellsten Meilenläufer aller Zeiten anzutreten.

Puls 180 beim Lesen garantiert! Laufen ist eben Kopfsache. 

Viel Freude beim Lesen wünscht

Olaf