11.04.17

Nordhessencup 2017: 7. Warburger Diemellauf

Am 08.04.2017 begrüßte der Warburger SV 1884 Sportlerinnen und Sportler zum dritten Lauf des diesjährigen Nordhessencups. Bei gutem Wetter gingen insgesamt 712 Teilnehmer ins Rennen, darunter auch Läufer der immo runners aus Kassel.

Bildquelle: www.warburgersv.de
 
Am letzten Samstag fanden 712 Sportlerinnen und Sportler den Weg ins beschauliche Warburg. „Mit 230 Startern über die fünf Kilometer und 135 Nachwuchsläufern über die 1000 Meter Distanz konnten neue Rekorde verbucht werden“, heißt es auf der Homepage des Vereins.

Neue Streckenführung


Seit diesem Jahr hat der Verein zwei der Laufrouten teilweise erneuert. So wurde beispielsweise die 10km-Strecke leicht verändert. Ein Streckenabschnitt konnte über ein zur Verfügung gestelltes Privatgrundstück geleitet und somit eine Gefahrenstelle behoben werden. Mit dieser Maßnahme wurde auch der 5km-Abschnitt anders gestaltet: die einstige Wendepunkt-Strecke begrüßte ihre Wettkämpfer nun mit einer kleiner Schleife samt Anstieg.


5 Kilometer mit den immo runners 


Auch einige Mitglieder der immo runners waren mit von der Partie. Bei bester Stimmung und optimalem Wetter trat die firmeneigene Laufgruppe der IMMOVATION AG auf der 5km-Distanz in Warburg an. „Wir freuen uns, wenn wir durch das Laufen gemeinsam etwas erleben können“, sagt Lars Bergmann, Vorstandsvorsitzender der IMMOVATION AG, „und dabei noch etwas für unsere Gesundheit tun“. Das Team möchte auch in dieser Saison an möglichst vielen Läufen teilnehmen.

Und das natürlich nicht nur wegen der Gesundheit, sondern auch um ordentlich Kilometer zu machen für die diesjährige Spendenaktion! Den aktuellen Kilometerstand tragen wir natürlich so bald wie möglich nach!

>> Hier << geht es zu den Ergebnissen.

Der nächste Lauf findet am 15.04.2017 in Rotenburg statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen